Begegnung 26.8.2017

Sie sind eine großzügige Gemeinde – Gott segne sie.

So endete die Predigt im Dankgottesdienst für 10 Jahre Miteinander in St. Andreas Norf.

Voller Dank, im Glauben und im Vertrauen sprach Pfarrer Musoke Genza bewegende Worte an alle, die schon viele Jahre spenden und damit geholfen haben, die größte Not zu lindern. Viele von Ihnen setzen sich immer wieder für uns ein. Gott hat es so gewollt – Gott hat – weil wir glauben – den Verein Menschenbrücke entstehen lassen, uns zu helfen, die Kreuze des Lebens zu tragen.

Gastpfarrer Stephan Becker (Mitgründer des Vereins), Pater Chukwuma und Pfarrer Musoke Genza gestalteten den Gottesdienst.

Die Kollekte wurde von 633,07 € auf 700,- € aufgestockt und weitere persönliche Spenden wurden Pfarrer Genza auf dem Dorfplatz mitgegeben.

Eine großzügige Spende von den Saxophonisten aus Großbüllesheim wurde von Peter Altendorf übermittelt, die in all den Jahren von Anfang an dabei waren und überall für wohltätige Unterstützung Musik machen.

Im Anschluss wurde wieder eingeladen, auf dem Dorfplatz zu verweilen und ins Gespräch zu kommen. Das Begegnungsfest um Pfarrer Musoke Genza ist längst auch zu einer Begegnung mit alten Freunden und Bekannten geworden, die sich lange nicht gesehen haben.

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Danke allen Spendern und der Pizzeria „Da Pasquale“ aus Norf, die uns wieder mit Pizza versorgt hat. Auch allen helfenden Hände, die für den Auf- und Abbau sorgten.

Schönes Wetter war uns vergönnt und ein ganz gemütlicher Ausklang des gelungenen Tages war uns beschert. Danke allen!